ELW 1

Einsatzleitwagen
ELW 1

ELW 1

Fahrzeugdaten
Abkürzung: ELW 1
Fahrzeugtyp: Einsatzleitwagen
Organisation: FF Radeberg
Baujahr/Anschaffung: 2021/2022
Leistung: 187 PS
Hersteller/Art: Mercedes Sprinter
Aufbau: Fahrzeugausbau Fischer
Funkkenner: 11/11/1
Besatzung: 1:3

Fahrzeugbeschreibung

Der Einsatzleitwagen steht den Führungskräften zur Verfügung um die Einheiten bei Einsätzen zu koordinieren. Besonders bei größeren Einsätzen ist dies von Vorteil. Im Innenraum stehen zwei Arbeitsplätze zur Verfügung, um z.B. die Einsatzdokumentation und -koordination sicherzustellen. So können zwei Notebooks auf vier Bildschirmen, mehrer Funkgeräte sowie eine Telekommunikationsanlage mit Telefonen und Internet genutzt werden. Zusätzlich kann eine Markise auf der Beifahrerseite ausgefahren werden um der Einsatzleitung Schutz vor Sonne / Regen zu gewähren. Der Lichtmast mit roter Rundumleuchte (signalisiert den Standort der Einsatzleitung) sorgt zusammen mit der modernen LED-Umfeldbeleuchtung für Licht zu jeder Tageszeit an der Einsatzstelle

Die Beladung besteht aus einem großen Führungsmittelsatz, welcher verwendet wird um die Lage zu visualisieren und dokumentieren. Außerdem stehen vorbereitete Arbeitsmappen für mehrere Abschnittsleiter zur Verfügung. Auch Absperrmaterial ist vorhanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 Beladung

 Dieses Fahrzeug ist ein mobiles Büro und verfügt über verschiedene Führungsmittel:
  • Notebook, Router, Drucker / Scanner
  • Einsatztelefone
  • Notrufnummernverzeichnis und Feuerwehrpläne
  • Kennzeichnungswesten für Einsatzleiter / Gruppenführer / Abschnittsleiter / Atemschutzüberwachung
  • Geräte zum Absichern von Einsatzstellen

letzte Einsätze

  • Küchenbrand
    Großröhrsdorf, Am Klinkenplatz
    weiterlesen
  • Ödlandbrand
    Radeberg, Schillerstraße
    weiterlesen
  • Baum droht zu fallen
    Radeberg, Robert-Blum-Weg
    weiterlesen