Brand in Wohnhaus

Einsatzort Details:

Großröhrsdorf, Rathausstraße
Datum: 23.07.2020
Alarmierungszeit: 10:11 Uhr
Alarmierungsart: Gesamtalarmierung
Einsatzleiter: FF Großröhrsdorf
Mannschaftsstärke: 13
eingesetzte Kräfte :

FF Radeberg
Rettungsdienst
    FF Großröhrsdorf
      FF Kleinröhrsdorf
        Kreisbrandmeister
          FF Hauswalde
            FF Bretnig
              Brandeinsatz

              Einsatzbericht :

              Wir rückten überörtlich zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Großröhrsdorf aus. Auf der Rathausstraße brannte in einem Wohngebäude ein Geschirrspüler. 

              Wir stellten vor Ort eine Anleiterbereitschaft mit unserer Drehleiter her. Das TLF stellte dabei die Wasserversorgung sicher. Nach dem erfolgreichen Löschangriff wurde unser elektrischer Lüfter mit dem MTW zur Einsatzstelle nachgebracht um das Gebäude zu entrauchen.

               

              letzte Einsätze

              • gemeldeter Waldbrand
                Wallroda, Radeberger Str.
                weiterlesen
              • Ölfleck im Kreuzungsbereich
                Radeberg, Schillerstraße
                weiterlesen
              • Türnotöffnung
                Radeberg, Hauptstraße
                weiterlesen