Brandmeldeanlage ausgelöst

Einsatzort Details:

Großröhrsdorf, Radeberger Str.
Datum: 14.02.2019
Alarmierungszeit: 19:41 Uhr
Alarmierungsart: Gesamtalarmierung
Einsatzleiter: FF Großröhrsdorf
Mannschaftsstärke: 9
eingesetzte Kräfte :

FF Radeberg
FF Großröhrsdorf
FF Kleinröhrsdorf
FF Hauswalde
FF Bretnig
Fehlalarm

Einsatzbericht :

In einem Objekt an der Radeberger Straße in Großröhrsdorf hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Gemäß der Alarm- und Ausrückeordung (AAO) für das Objekt wurden auch wir mit unserer Drehleiter alarmiert. Wie üblich rückte überörtlich auch das TLF mit.

Vor Ort hatte sich nach einer Lageerkundung der FF Großröhrsdorf heraus gestellt, dass angebranntes Essen der Grund für die Auslösung war. Für uns waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

letzte Einsätze

  • Brandmeldeanlage ausgelöst
    Radeberg, Juri-Gagarin-Str.
    weiterlesen
  • Brand Radlader
    Kleinwolmsdorf, Großerkmannsdorfer Str.
    weiterlesen
  • Türnotöffnung
    Radeberg, Georg-Büchner-Str.
    weiterlesen